Meditation

Ein bewusstes Date mit dir selbst // Neue Kollektion von Yoiqi

Oft fühlen wir uns in der hektischen Weihnachtszeit getrieben, ausgelaugt und farblos. Die sozialen Interaktionen nehmen überhand, der Kopf schwirrt. Alles ist zu viel. In solchen Momenten ist es wichtig, dass wir uns eine Auszeit gönnen. Die Batterien wieder aufladen. Ein Date mit sich selbst kann da wahre Wunder bewirken. Davon hat dann das ganze Umfeld etwas, denn wir sind ausgeglichener, fröhlicher und klarer.
Continue Reading

Japa Meditation

Japa Meditation mit einer hochwertigen Mala + Verlosung!

Heutzutage könnte man meinen, eine Mala dient als flottes spirituelles Schmuckstück oder ist eine nette Dekoration für ein tiefgründiges Instagram Bildchen. Natürlich darf eine Mala hübsch sein und auch als Accessoire genutzt werden, keine Frage. Das mache ich auch, doch eigentlich ist eine Mala (Gebetskette) ein spirituelles Werkzeug mit einer hohen Schwingung. Ich nutze sie zur Japa Meditation. Continue Reading

Bottega Organica

Beauty // Vitalisierendes für die trübe Winterhaut

Gerade im Winter sollte man ganz bewusst darauf achten, jenseits des Kopfes nicht zu verkommen. Das geschieht nämlich ganz flink, oft ganz unbemerkt. Da werden die Füße nicht mehr zur Pediküre geschleppt, sieht ja eh kein Mensch, und die arme Haut muss auch auf die schön duftenden Peelings verzichten, die sie im Sommer noch bekommen hat. Nur weil man nicht mehr halbnackt durch die Gegend flitzt, sollte man trotzdem den Körper pflegen. Sogar noch mehr als im Sommer. So mache ich es zumindest, denn ich möchte mich auch in der dunklen Jahreszeit mit mir wohlfühlen. Ich nehme gern ein ausgedehntes Bad, klatsche vorher eine Maske ins Gesicht, höre dazu ein Podcast oder lese ein schönes Buch. Continue Reading

Madhavi Guemoes

Madhavi & das Leben // An Tagen wie diesen

Heute war so ein Tag. Einer dieser Tage. Ohne Inspiration. Ohne Drive. Ich habe mich auf mein Sofa verkrümelt, die Bonbondose leergefuttert und mich gefragt, was zur Hölle mit mir los ist. Ich fand keine Antwort. Ohne Zeit. Ohne Raum. Ohne Lösung. Zum Glück keine Termine. Ich wollte heulen. Es ging nicht. Ich wollte mich zum Yoga schleppen. Ich konnte nicht. Einer dieser Tage. Finster wie die Nacht. Kalt wie Sibirien. Continue Reading

Sexuelle Belästigung

Let’s talk about // Sexuelle Belästigung im Yogastudio

Gestern Abend blieben mir meine frisch zubereiteten Grünkohlchips plötzlich im Halse stecken. Ich huschte nichtsahnend durch meine Facebook-Timeline, als ich plötzlich ein Foto entdeckte, auf dem stand: “Ich mache Yoga wegen der vielen leckeren Mädchen.” Auf dem Bild war ein Glas Bier dargestellt, der Zusammenhang erschloss sich mir nicht ganz, sollte wohl irgendwie lustig sein, die ganze Aussage war für mich jedoch wenig geistreich.  Continue Reading

Madhavi Guemoes

Was ich in den letzten 40 Jahren gelernt habe

Als ich vor einem halben Jahr tapsig in die 40 schlitterte, war mir ein wenig mulmig zumute. Tatsächlich hat sich mein Leben wie auf Knopfdruck verändert. Ich bin immer noch fassungslos. Gibt es das tatsächlich? So ein Schalter, der sich umlegt, wenn man gewisse Jahre auf dem Buckel hat? Ja! Continue Reading