Smoothie Rezepte

7 fabelhafte Smoothie Rezepte

Hand aufs Herz, wem fällt es deutlich leichter, Smoothies bei wärmeren Temperaturen herzustellen und zu verputzen? Während ich in den letzten Jahren im Winter ständig Smoothies getrunken habe, war ich in den letzten Monaten recht faul und ziemlich uninspiriert, was meine Smoothie Kreationen betraf. Nun bin ich wieder voll dabei und probiere wieder zaghaft neue Smoothies aus. Manche landen sofort im Müll, weil sie wirklich furchtbar schmecken, andere wiederum sind ein Traum.

Hier sind sieben Smoothie Rezepte, die ich in den letzten Tagen ausprobiert habe (und die natürlich fantastisch schmecken):

Die Zutaten sind immer für 1-2 Personen gedacht. Ich gebe immer nur so viel Wasser oder ähnliches in den Mixer, sodass alle Zutaten knapp bedeckt sind. Je nach Konsistenz kann man das aber natürlich mit weniger oder mehr Flüssigkeit zubereiten. Es ist natürlich ein Vorteil, wenn man einen Hochleistungsmixer zur Hand hat, weil das Ergebnis meist viel feiner wird, ist aber kein Muss! Ich nutze für alle meine Smoothies den Vitamix, der mir schon seit über sieben Jahren die Treue hält. Wer eine kleine Einführung in die Smoothies haben möchte, der findet diese hier.

 

1. Beloved Ganga (Vitamin B Bombe)

2 Tassen Himbeeren (gefroren geht auch)

1 Kiwi

1/2 gefrorene Banane (macht den Smoothie cremiger!)

1 EL Spirulina Pulver (gibt es im Reformhaus oder Bioladen)

1 EL Leinsamen

2 Tassen Wasser

 

2. Hot Shakti

2 Tassen Cantaloupe Melone (vorher entkernen)

Saft einer Limone

Frische Ingwerwurzel (ungefähr 3cm)

1 Tasse Wasser

 

3. Ganapatis Dream

1 Handvoll Spinat

1-2 Tassen Mandelmilch (Anleitung findet ihr hier)

1 halbe Tasse Mango (gefroren geht auch)

1/2 Banane

1 TL Zimt

1-2 TL Mandelmus

 

4. Strawberry Fields Forever

2 Tassen Erdbeeren

1-2 Tassen Hanfmilch (Anleitung findet ihr hier)

1 TL Maca Pulver

1 gefrorene Banane

1/4 TL Vanillepulver

 

5. Sweet, wild  Durga

1 Handvoll Koriander

2 Tassen Ananas (ohne Strunk)

1 TL Hanfsamen

1 Messerspitze Cayenne Pfeffer

2 Tassen Wasser

 

6. Peaceful Warrior

1 Pfirsich

1/2 reife Mango

1 Banane

2 Tassen Kokoswasser (-milch)

 

7. Devis Corner

2-3 frische Feigen

oder eine Handvoll getrocknete Feigen

1 Handvoll eingeweichte Cashew Kerne

2 Tassen Wasser

1-2 TL Agavensirup

 

Ich bin sehr gespannt, wie euch die Smoothies schmecken werden. Welcher ist euer Favorit?

 

Previous Post Next Post

7 Comments

  • Reply Seifenblasenoptimistin 27. April 2015 at 16:52

    Ich habe meine Smoothie liebe erst vor ein paar Wochen entdeckt und deine Rezepte werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

  • Reply Marsmaedchen 27. April 2015 at 19:31

    Der Sweet, wild Durga klingt ganz nach meinem Geschmack und macht morgens sicher auch schön wach. Den werde ich demnächst mal ausprobieren.
    Danke für die Rezeptideen. :)

  • Reply MichI 28. April 2015 at 8:30

    Super DANKE! Werden sofort getestet!

  • Reply Der wöchentliche Blick in andere Sport-Blogs | Sports Insider Magazin 30. April 2015 at 19:19

    […] Last but not least ein paar gesunde und leckere Smoothie-Rezepte, die „kaerlighed“ für uns zusammengestellt hat. […]

  • Reply Anna 3. Mai 2015 at 20:15

    Ganapatis Dream ist ein Traum! :) Danke!

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: