Instagram

Follow Me!

Lifestyle

Film-Tipp // Rebellious Flower ~ Ein Film über Osho

10. Februar 2016
rebellious flower

Rebellious Flower wurde inspiriert von der Kindheit und den frühen Jahre des Mystikers Osho. Ein Film, der heiß erwartet wurde, und aus dem tatsächlich ein Sahnestückchen geworden ist. Was auch daran liegt, dass Jagdish Bharti, eine wunderbare Seele und einer seiner ersten Schüler, das Drehbuch geschrieben hat.

Der Film erzählt die Geschichte des Jungen Raja, der bei seinen Großeltern in einem kleinen Dorf im indischen Bundesstaat Madhya Pradesh aufwächst. Er ist ein unerschütterlicher Junge, mutig und unheimlich wissbegierig.

Nachdem sein Großvater stirbt, zieht es Raja in die Abgeschiedenheit. Seine unersättlichen Fragen nach dem Sinn des Lebens führen ihn zu drei verschiedenen Lehrern, die seinen Blick auf das Leben verändern. Eine wichtige Schlüsselfigur in diesem Film ist jedoch seine geliebte Großmutter, die den Jungen stetig in seiner Suche nach der Wahrheit unterstützt.

Der Film wurde an den Schauplätzen gedreht, an denen Osho tatsächlich in seiner Kindheit gelebt hat, was dem Film einen malerischen und authentischen Charakter verleiht. Rebellious Flowers ist ein Film, der auf eine wundervolle Reise einlädt. Meditativ und wunderbar ungeschminkt. Kein Bollywood-Kitsch, keine Skandale. Herrlich!

Rebellious Flower ist sehr gelungen, die Schauspieler hervorragend ausgewählt. Unbedingt anschauen!

Rebellious Flower kann auf dieser Seite ausgeliehen werden, er ist auf Hindi mit englischem Untertitel. Es soll auch eine DVD folgen.

Viel Spaß beim Film!

xxx Madhavi

 

 

55 Shares
Share55
Tweet
WhatsApp
Pin
Email
+1