Instagram

Follow Me!

Mind

Freundschaft – es lohnt sich daran zu arbeiten!

2. April 2013

Freundschaft

Wieviel Mühe hast du in letzter Zeit in Freundschaft investiert? In eine ehrliche, aufrichtige Beziehung zu einem Menschen, dem du vertraust? Bei dem du dich wohlfühlst und einfach sein kannst? Ganz ohne Fassade? Damit meine ich nicht deinen Partner. Wir haben so unfassbar viele „Freunde“. Auf Facebook, Twitter etc. Doch wie sieht es im wahren Leben aus? Bist du gefangen im Arbeits-/Familienalltag?

Nimmst du dir Zeit für eine wahre Begegnung, für einen authentischen Austausch? Wer um dich herum sind deine wahren Freunde? Auf wen kannst du zählen? Manchmal tut es so gut, einfach zu reden und Zeit miteinander zu verbringen. Aber wir sind alle so furchtbar beschäftigt. Zu faul. Zu müde. Zu kaputt. Ich habe das Gefühl, daß Freundschaft immer mehr zu einem anstrengenden Akt wird. Wir kommunizieren nur noch per SMS. Oder via Facebook. Ich finde es so wichtig, Verbindung zu schaffen und zu pflegen.

Sich mehr mit den Menschen zu treffen, in deren Gegenwart man sich willkommen und gesehen fühlt. Menschen, die kein schlechtes Wort über einen verlieren würden, weil sie einen vom Herzen kennen und lieben. Hast du so jemanden in deinem Leben? Wenn ja, freue dich und schütze diese Verbindung wie eine zarte Pflanze. Denn nichts ist wichtiger, als ein guter Freund auf den man zählen kann.

„Ein bisschen Freundschaft ist mir mehr wert, als die Bewunderung der ganzen Welt.‘‘

Teilen
Twittern
WhatsApp
Pin
E-Mail
+1