Instagram

Follow Me!

Food

Göttliche Walnuss-Himbeer-Kekse {glutenfrei + vegan}

5. Mai 2017
Walnuss-Himbeer-Kekse

Ich kann gar nicht richtig denken, weil mein Bauch gerade mit diesen köstlichen Walnuss-Himbeer-Keksen vollgestopft ist. Das Tolle an diesem makrobiotischen Gebäck: es ist glutenfrei und vegan. Gesüßt wird es nur mit Reis- und Ahornsirup. Perfekte Kekse für den Frühling!

Hier kommt das Rezept //

Trockene Zutaten

Rezept für ungefähr 16 Stück. Eine Tasse hat bei mir 250 ml)

2 Tassen Walnüsse (ca. 180 g)

1,5 Tassen Hirseflocken

3 Tassen Reismehl

1 Prise Meersalz

1 Esslöffel Zimt

1/2 Teelöffel Vanille

Feuchte Zutaten

1/2 Tasse Reissirup

1/2 Tasse Ahornsirup (es kann aber auch eine ganze Tasse nur Reissirup genommen werden!)

1/2 Tasse Distel- oder Maiskeimöl

1/2 Tasse Pflanzenmilch (ich nehme Reismilch)

Himbeermarmelade (oder andere Frucht) ohne Zuckerzusatz, zum Beispiel Frucht Pur.

So geht’s //

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Walnüsse in einer Küchenmaschine fein mahlen. Auch die Hirseflocken ruhig einmal durch die Maschine geben, damit die Flocken noch feiner werden. Nun alle trockenen Zutaten miteinander vermischen. Die feuchten Zutaten dazu geben und mit der Küchenmaschine oder Handrührgerät zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Den Teig für 20 Minuten ruhen lassen, damit er ein wenig fester wird.

Walnuss-Himbeer-Kekse

Ich benutze einen Esslöffel, um die Menge des Teiges zu bestimmen. Daraus eine Kugel formen, auf das Backblech legen und mit dem Daumen ein Loch in die Mitte drücken. In jede Kugel einen Teelöffel Himbeermarmelade geben. Die Marmelade sollte nicht überlaufen.

Nun das Gebäck auf 180 Grad für ungefähr 25-30 Minuten backen. Immer wieder prüfen, dass sie nicht verbrennen. Wenn sie oben   dunkler werden, sind sie fertig. Die Walnuss-Himbeer-Kekse für 10 Minuten abkühlen lassen und genießen.

Walnuss-Himbeer-Kekse

Walnuss-Himbeer-Kekse

Die Kekse können auch mit einem anderen Mehl oder anderen Flocken gebacken werden. Einfach ausprobieren!

#ilovecookies

Madhavi

54 Shares
Teilen41
Twittern
WhatsApp
Pin12
E-Mail
+11