Winter Smoothie
Food

Grüner Winter Smoothie // Topfit durch den Winter

Sobald das neue Jahr begonnen hat, kaufe ich mir Tulpen, und mache mich startklar für den Frühling. Das ist natürlich ein bisschen töricht, wenn man bedenkt, dass der Winter ja erst am 21. Dezember beginnt. Heute Morgen blinzelte ich aus meinem Fenster und was sehe ich? Schnee. Ich ließ mich gar nicht erst auf ein „mag ich Schnee oder hasse ich ihn“ in meinem Kopf ein und ging runter in die Küche. Blickte hoffnungsvoll in meinen Kühlschrank, der mit frischen Grünkohl bestückt war, und bereitete mir diesen Winter Smoothie zu.

Im Winter ist es wichtig, die Körpermitte warm zu halten und ihn nicht mit kalten Dingen auszukühlen. Das schwächt das Immunsystem, führt zu Erkältungen. Darauf können wir alle verzichten! Oft sehe ich auf diversen Social Media Kanälen  Smoothies oder Bowls mit gefrorenem Obst, da läuft es mir eiskalt den Rücken runter. Im Sommer ja, doch im Winter sollte man seine Ernährung klug anpassen, der hat nämlich dann ganz andere Bedürfnisse.

Mein grüner Winter Smoothie wärmt den Körper und fügt ihm wichtige Nährstoffe wie Vitamin C, Vitamin K, Antioxidantien und Eisen zu. Er ist eine Vitamin-Bombe und hilft, im Winter leistungsfähig und gesund zu bleiben. Hier könnt ihr noch mehr über den hochgelobten Grünkohl erfahren. Ich rate aber dazu, im Winter nicht mehr als 1-2 Gläser Grünen Smoothie zu trinken. Das reicht vollkommen, um wieder fröhlich und voller Elan durch den Schnee zu stapfen.

Winter Smoothie

Zutaten für den grünen Winter Smoothie

(für zwei Personen)

1 Handvoll Grünkohlblätter (ohne Stiel)

500 ml erwärmtes und gefiltertes Wasser

1 kleines Stück Ingwer

1 cm langes Stück frischer Kurkuma, nicht mehr (kann auch weggelassen werden)

1 Prise Pfeffer

1/2 Apfel

1/4 Avocado

2 frische Datteln (können auch weggelassen werden)

Zubereitung

Den Grünkohl akribisch waschen und zerkleinern. Wenn ihr Bio-Ingwer habt, was ich hoffe,  könnt ihr ihn einfach nur waschen, er muss dann nicht geschält werden. Das gilt auch für Kurkuma und dem Apfel. Legt erst den Grünkohl in euren Mixer (ich nutze den Hochleistungsmixer von Vitamix) und mixt ihn zusammen mit der Hälfte des Wassers gut durch. Fügt dann die restlichen Zutaten hinzu und mixt alles für zwei Minuten durch, bis der Smoothie schön cremig ist.

Lasst es euch schmecken!

#yummieyummie

Madhavi

 

%d Bloggern gefällt das: