Instagram

Follow Me!

Lifestyle

Kaerlighed Essentials: Neues von Kismet, Brené Brown & Yea!

23. August 2015
Kaerlighed Essentials

Yogarucksack von Yea!Sport

Als ich vor ein paar Wochen die Anfrage bekam, ob ich den neuen Rucksack von Yea!Sports testen möchte, habe ich erst einmal kräftig geschluckt. Rucksack. Ich glaube das letzte Mal, dass ich einen Rucksack getragen habe, ist mindestens 25 Jahre her. Rücksäcke finde ich mindestens genauso befremdlich wie Jack Wolfskin Windjacken. Sie lösen bei mir, warum auch immer, ein Gefühl der Enge aus.

Trotzdem konnte ich es nicht lassen, und habe mir das gute Stück zukommen lassen. Ich dachte an den kommenden Herbst, verregnete Nachmittage und meine Fahrradtouren ins Yogastudio nach Berlin-Mitte.

Ich fahre knapp 50 Minuten, da kann es schon mal vorkommen, dass ich in einen Regenschauer düse. Das hält der Rucksack dann natürlich aus, denn er ist wasserabweisend. Da ich weiß, dass es unter euch Yogis eine Menge Fahrradfahrer gibt, stelle ich euch den Rucksack einfach mal kurz vor. Hübsch ist er nicht wirklich, aber irgendwie finde ich ihn lässig, vielleicht weil er so unaufgeregt ist.

Der Funktionsrucksack wurde von der Modedesignerin und Yogini Andrea Euler entworfen. Sie gewann als Produzenten den Rucksackspezialisten Deuter und seit Kurzem ist der Rucksack erhältlich. Mit ihm kann man die Yogamatte wohl geschützt mit einer Menge Yogazubehör transportieren. Die Yogamatte wird vertikal in der Tasche verstaut und man hat wunderbar beide Hände frei. Das rückengerechte Tragesystem von Deuter sorgt für eine entspannte Wirbelsäule. Fühlt sich am Rücken wirklich sehr gut an.

Der Rucksack ist platzsparend, ziemlich komfortabel und ich glaube, wir werden dicke Freunde.

Für Yogis, die viel unterwegs sind.

Den Yogarucksack gibt es hier.

Rising Strong von Brené Brown

Ich liebe die Bücher von Dr. Brené Brown. Sie sind immer wie eine liebevolle Umarmung. In diesem Buch beschreibt Brené Brown mehr ihren persönlichen Weg, den Weg der Verletzlichkeit, und bringt sehr viele Beispiele aus ihrem eigenen Leben. Brené ist kein Selbsthilfe-Guru, was ich unheimlich sympathisch finde, sie ist eine Forscherin, mit wirklichen Fakten. Wie kann man mehr Verletzlichkeit und Empathie in den Alltag integrieren, authentischer leben? Brené Brown zeigt hier, wie auch in ihren beiden anderen Büchern, wie man mit vollem Herzen durchs Leben stapfen kann, ohne sein Gesicht zu verlieren.

Das Buch gibt es hier.

Limited Edition Yogaleggings Soma von Kismet

Bei Kismet Yogastyle hat sich einiges getan. Die neue Yoga Kollektion gefällt mir richtig gut, besonders die Soma Leggings in Lila. Sie sitzt großartig, ist schön hochgeschnitten, was mir mittlerweile wirklich wichtig ist. Nichts finde ich schlimmer, als wenn ich beim Yoga ständig an meiner Hose rumzuppeln muss. Genau meine Farbe. I like!

Die Leggings gibt es hier.

 

Madhavi Guemoes
Madhavi Guemoes dachte mit 15, dass sie das Leben vollständig verstanden habe, um 25 Jahre später zu erkennen, dass dies unmöglich ist. Sie arbeitet als freie Autorin und Vollzeit-Bloggerin in Berlin und ist Mutter von zwei Kindern. Wenn sie nicht in die Tasten haut, versucht sie auf dem Kopf zu stehen. Madhavi praktiziert seit mehr als 25 Jahren Yoga - was aber in Wirklichkeit nichts zu bedeuten hat.
Madhavi Guemoes on EmailMadhavi Guemoes on FacebookMadhavi Guemoes on InstagramMadhavi Guemoes on PinterestMadhavi Guemoes on Twitter
37 Shares
Teilen36
Twittern
WhatsApp
Pin
E-Mail
+11