Kundalini Yoga
Allgemein Lifestyle Yoga

Buchtipp: Kundalini Yoga Queen Gurmukh „Die 8 Gaben des Menschen“

Kundalini Yoga Liebhaber (und die, die es werden wollen) aufgepasst! Das Buch „Die 8 Gaben des Menschen“ von Gurmukh, der Grande Dame des Kundalini Yoga, ist letzte Woche erschienen. Gurmukh ist seit über vierzig Jahren Kundalini Yogalehrerin und war eine langjährige Schülerin von Yogi Bhajan, der den Grundstein für diese energetisierende  Yogarichtung gelegt hat.

Gurmukh ist die Gründerin der Golden Bridge Yogazentren in Los Angeles und New York. Kundalini Yoga Anhänger auf der ganzen Welt dürsten nach ihrem tiefen Erfahrungsschatz. Dieses Praxisbuch, angereichert mit bedeutungsvollen Anekdoten, ist eine Reise durch die Chakren, den acht Hauptenergiezentren des Körpers. Die Chakren präsentieren bestimmte Qualitäten, Absichten und Gefühle des Menschen, die durch die Körper- und Atemübungen und Meditationen im Buch konkret angesprochen werden. Gurmukh schöpft dabei aus ihrem tiefen Wissen und vergisst dabei, was ich besonders schön finde, nicht den Humor.

„Wenn ich meine Schüler unterrichte, so sage ich ihnen nicht, dass diese oder jene Übung ihnen den Mega-Sixpack oder einen knackigen Po beschert. Wir leben nicht in Legoland und wir praktizieren Yoga nicht so, als seien unsere Körer aus lauter Einzelteilen zusammengesetzt. Das greifbare Ergebnis ist, dass wir anfangen, unseren Körper mehr zu schätzen und zu lieben.“

Gurmukh betont, dass Yoga nicht zu einem Fitness- oder Optimierungsprogramm verkommen darf. Sie wird nicht müde zu erwähnen, dass wir wieder mit unserer inneren Quelle, der Kraft und der tiefen Heilung in Verbindung kommen müssen. Sie beschreibt die Chakren sehr verständlich, und weist in ihren kleinen Geschichten aus ihrem Leben auch immer wieder darauf hin, welche Überraschungen und Wunder das Leben doch für uns bietet, wenn wir bereit sind, uns für seine Schönheit und seine Geheimnisse zu öffnen. Dafür reichen manchmal schon ein paar Minuten, kleine Übungen. Gurmukh möchte natürlich auch die Eiligen und die nicht so irre Motivierten einschließen. Dabei rät sie augenzwinkernd: „Probiere es einfach aus und beobachte was passiert!“

 

Die Kundalini Yoga Koryphäe kommt im Mai auch wieder nach Deutschland.

16./17.5 Spirit Yoga, Berlin

17./18.5 Jivamukti Yoga, Berlin

 

Verlosung! (Die Gewinner wurden benachrichtigt!)

Möchtest du dieses Kundalini Yoga Praxisbuch von Gurmukh gewinnen? Wir verlosen, ACHTUNG,  drei Exemplare!!! Hinterlasse hier auf dem Blog (nicht bei Facebook!) unter diesem Artikel einen kleinen Kommentar. Am 1. April um 20 Uhr ziehe ich drei Gewinner per Zufallsgenerator. Vielleicht bist du ja dabei. Viel Glück! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen!

Gurmukh „Die 8 Gaben des Menschen“

Mala: Nintaanzi

Share48
Tweet
WhatsApp
Pin
Email
+11