Instagram

Follow Me!

Beauty

Beauty // Meine drei neuen Lieblinge im Badezimmer

27. Januar 2017
Organic Beauty

Momentan ist bei mir irre viel los. Sehr viele Baustellen, die ich zwar alle gut gewuppt kriege, aber auch nur, weil ich mir immer wieder Zeit zum Durchatmen gönne. Ich arbeite momentan arg an all meinen schönen Projekten. Vergesse manchmal unter der Woche, dass ich mich ja auch mal kämmen und nett anziehen könnte. Wenn ihr mich gerade sehen würdet, ihr würdet euch vor Lachen auf dem Boden kringeln. Am Wochenende arbeite ich zur Zeit zwar auch, doch abends lege ich mich in die Badewanne und lasse meine Seele baumeln. Ich rate übrigens dazu, auch im Winter auf gepflegte Hände und Füße zu achten. Das macht ungemein was aus. Zumindest empfinde ich das so. Ich habe mir diese Woche ein paar Produkte zugelegt, von denen ich hellauf begeistert bin.

Natürlicher Zahnaufheller von Charwhite

Charwhite

Als ich diesen veganen Zahnaufheller das erste Mal ausprobiert habe, bin ich vor Schreck fast umgefallen. Ich tauchte wie beschrieben meine Zahnbürste in die Packung und schrubbte mir mit pechschwarzer Aktivkohle für zwei Minuten meine Zähne. Schaute dabei in den Spiegel und dachte nur „heiliger Bimbam, wie sehe ich denn aus“.  Zum Glück verschwand beim Ausspülen das ganze Schwarz aus meinem Mund. Ich konnte aufatmen. Nach ein paar Anwendungen verschwinden die Verfärbungen und Ablagerungen auf der Zahnoberfläche, die dem Lächeln einen leichten Gelbstich verleihen. Dabei wird durch die Aktivkohle der Mundraum entgiftet und der Zahnschmelz auf sanfte Weise poliert. Fühlt sich an wie nach der Zahnreinigung und wirkt. Frei von Fluoriden und chemischen Bleichstoffen. Geschmacksneutral und vegan.

Gibt es hier.

Nuori – Supreme Moisture Mask

Nuori

Eine wunderbare Maske. Sie ist leicht und pritzelt durch die natürliche Hyaluronsäure ein bisschen auf der Haut. Ideal für feuchtigkeitsarme und erschöpfte Haut im Winter. Wässrige Extrakte aus Trauben und Damaskusrose stellen in Kombination mit natürlicher Hyaluronsäure das Feuchtigkeitslevel der Haut wieder her. Pflanzliches Squalene und Betaine stärken den natürlichen Hautschutzmantel. Kamille verfügt über entzündungshemmende Eigenschaften, lindert Irritationen und macht die Haut geschmeidig. Vitam B3 belebt den Teint, verbessert die Hautelastizität und verhindert Feuchtigkeitsverlust. Vegan.

Gibt es hier.

Malvenblüten Schaumbad von Susanne Kaufmann

Susanne Kaufmann

Ich liebe die Produkte von Susanne Kaufmann. Es ist bereits die dritte Flasche, die ich von diesem Malvenblüten Schaumbad leere. Es riecht dezent, entspannt mich ungemein und unterstützt das Immunsystem mit den Wirkstoffen aus der Malve, Latschenkiefer- und Wacholderbeeröl. Der feine Schaum und die entspannende Aromen pflegen und verwöhnen die Haut und spenden Feuchtigkeit.

Gibt es hier.

Ich wünsche euch ein feines Wochenende!

#zerzaustegruesse

Madhavi

50 Shares
Teilen49
Twittern
WhatsApp
Pin1
E-Mail
+1