Madhavi Guemoes

Madhavi & das Leben // Was mir in Zeiten wie diesen hilft

Ich stehe in meiner Küche und denke an Rezepte. Kochen. Was mir gerade hilft, nicht vollends in Tränen auszubrechen, ist Kochen. Schlichtes, ehrliches Kochlöffel schwingen.

Ich habe die App der Süddeutschen Zeitung. Dort kamen gestern im Stundentakt Schreckensnachrichten, die mich ermüdeten und taub machten. Da war Berlin noch fröhlich am Glühweintrinken. Ich nahm sie zur Kenntnis. Schluckte und atmete tief. Vielleicht sollte ich die App demontieren, dachte ich. Noch bevor ich zur Tat schreiten konnte, kamen die News vom Breitscheidplatz. Ich musste mich setzen. Beobachtete leise, wie flink sich die Nachricht verbreitete und wie Panik geschürt wurde. Ich war und bin gelähmt. Continue Reading

Beets & Roots

Beets & Roots // Fabelhafte Bowls in Berlin-Mitte

Ich war heute im frisch eröffneten Beets & Roots in Berlin-Mitte und habe mir den Bauch kräftig vollgeschlagen. Zuerst war es ein wenig schwierig, einen Platz zu ergattern, denn die Bude war gerammelt voll. Es dauerte aber nicht lange, da bekam ich einen Tisch direkt am Fenster und mein gewünschtes Essen, eine japanische Bowl, die den romantischen Namen Kenzo-Japanese Bowl trug, wurde mir blitzschnell serviert. Continue Reading

Yoga Leggings

Warum du während der Weihnachtstage Yoga üben solltest

Es gibt haufenweise Möglichkeiten, Weihnachten zu verbringen. Sich im Flanell-Pyjama einschließen zum Beispiel. Hoffen, dass die Feiertage hurtig vorbeiziehen. Plätzchenfressenderweise komatös auf dem Sofa fläzen bis der Arzt kommt. Oma eine ausgedehnte Rückenmassage geben, die Gute, sie hat es schwer. Die Motzer in der Familie bei Laune halten. Den Krawall der Kinder im Hintergrund unermüdlich ertragen. Tante Johanna wieder ausladen, denn sie ist nicht auszuhalten. Weihnachten sollen die meisten Beziehungen einpurzeln wie ein Hexenhaus aus Butterkeksen. Das ist wirklich traurig. Continue Reading

Nori Chips

Makrobiotischer Snack // Nori Chips selber machen

Die Nori ist mit Sicherheit die bekannteste Algenart. Sie lässt sich stets flink zubereiten und ist auch wegen ihres milden Aromas heiß begehrt. Nori ist eine fantastische Eiweißquelle, enthält viel Vitamin C, B1 und besonders viel Vitamin A. Wer zu einem hohen Cholesterinspiegel neigt, der ist mit der Nori Alge gut bedient, denn diese Alge hilft bei der Auflösung und Ausscheidung von Fettablagerungen. Continue Reading

Tina Schütze

Buch-Tipp // Tina Schütze: „Werde die Frau deines Lebens“

Du bist eine Hammerfrau, hast es aber noch nicht so richtig geschnallt und brauchst ein wenig Anstoß, um deine verborgene innere Göttin zu entfalten? Dann ist das Buch „Werde die Frau deines Lebens“ genau das richtige für dich. Ein charmantes und inspirierendes Arbeitsbuch, das dir dabei hilft, deine verborgenen Potenziale zu nutzen, deine Stärken zu entdecken und nebenbei auch noch vor Leichtigkeit und Gelassenheit zu strotzen. Continue Reading

Viparyaya

Viparyaya // Wenn falsches Wissen daran hindert, mit dem Herzen zu sehen

Das kennen sicher alle: Wir begegnen einer Person, die jemanden unfassbar ähnlich ist. Die Mimik, das Aussehen, jede Bewegung. Als wäre diese Person geklont worden. Das Problem: Den Menschen, den wir mit der neuen Bekanntschaft in einen Topf werfen,  können wir nicht ausstehen. Schwups ist der neue, frische Mensch besetzt mit Vorurteilen und komischen Gefühlen. Wir denken, wir kennen jeden Charakterzug, die Fehler, die Schwächen. Unser Gegenüber hat gar keine Chance, sich zu zeigen, denn bei uns ist der Zug schon längst abgefahren. Oft nehmen wir uns auch gar keine Zeit, Menschen kennenzulernen, über die wir vielleicht schon etwas gehört haben. Schublade auf, Schublade zu. Im Yoga nennt man das Viparyaya. Continue Reading

Yoga Shirt

Hati-Hati x Kaerlighed // „Keep Good Company“ Yoga Shirt + Verlosung

Juchuuuu! Unser „Keep Good Company“ Yoga Shirt ist da! Im Herbst haben Anna von dem feinen Label Hati-Hati und ich an einem gemeinsamen Shirt gewerkelt. Das war ein Mordsspaß. Es ist ein Fest, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die auch so viel Herzblut in ihre Arbeit stecken, und mit denen es Null kompliziert ist. Hati-Hati gehört zu meinen Lieblingslabels, und ich freue mich wie Bolle, mit Anna das Projekt verwirklicht zu haben. Die Shirts sind so schön geworden, ich bin total verliebt. Die Qualität ist einfach einzigartig. Fair Fashion deluxe! Continue Reading

Meditation

Ein bewusstes Date mit dir selbst // Neue Kollektion von Yoiqi

Oft fühlen wir uns in der hektischen Weihnachtszeit getrieben, ausgelaugt und farblos. Die sozialen Interaktionen nehmen überhand, der Kopf schwirrt. Alles ist zu viel. In solchen Momenten ist es wichtig, dass wir uns eine Auszeit gönnen. Die Batterien wieder aufladen. Ein Date mit sich selbst kann da wahre Wunder bewirken. Davon hat dann das ganze Umfeld etwas, denn wir sind ausgeglichener, fröhlicher und klarer.
Continue Reading

Japa Meditation

Japa Meditation mit einer hochwertigen Mala + Verlosung!

Heutzutage könnte man meinen, eine Mala dient als flottes spirituelles Schmuckstück oder ist eine nette Dekoration für ein tiefgründiges Instagram Bildchen. Natürlich darf eine Mala hübsch sein und auch als Accessoire genutzt werden, keine Frage. Das mache ich auch, doch eigentlich ist eine Mala (Gebetskette) ein spirituelles Werkzeug mit einer hohen Schwingung. Ich nutze sie zur Japa Meditation. Continue Reading

Bottega Organica

Beauty // Vitalisierendes für die trübe Winterhaut

Gerade im Winter sollte man ganz bewusst darauf achten, jenseits des Kopfes nicht zu verkommen. Das geschieht nämlich ganz flink, oft ganz unbemerkt. Da werden die Füße nicht mehr zur Pediküre geschleppt, sieht ja eh kein Mensch, und die arme Haut muss auch auf die schön duftenden Peelings verzichten, die sie im Sommer noch bekommen hat. Nur weil man nicht mehr halbnackt durch die Gegend flitzt, sollte man trotzdem den Körper pflegen. Sogar noch mehr als im Sommer. So mache ich es zumindest, denn ich möchte mich auch in der dunklen Jahreszeit mit mir wohlfühlen. Ich nehme gern ein ausgedehntes Bad, klatsche vorher eine Maske ins Gesicht, höre dazu ein Podcast oder lese ein schönes Buch. Continue Reading

Madhavi Guemoes

Madhavi & das Leben // An Tagen wie diesen

Heute war so ein Tag. Einer dieser Tage. Ohne Inspiration. Ohne Drive. Ich habe mich auf mein Sofa verkrümelt, die Bonbondose leergefuttert und mich gefragt, was zur Hölle mit mir los ist. Ich fand keine Antwort. Ohne Zeit. Ohne Raum. Ohne Lösung. Zum Glück keine Termine. Ich wollte heulen. Es ging nicht. Ich wollte mich zum Yoga schleppen. Ich konnte nicht. Einer dieser Tage. Finster wie die Nacht. Kalt wie Sibirien. Continue Reading