Instagram

Follow Me!

Body Werbung

Buch-Tipp // „Gesund durch Yin Yoga“ von Stefanie Arend + Verlosung

19. March 2017
Yin Yoga

Neben der endlosen Hektik im Alltag und den auspowernden Yogastunden, die oft in Yogastudios angeboten werden, ist Yin Yoga ein wunderbares Gegenstück. Um Runterzukommen, wieder mehr nach innen zu lauschen und Stress loszulassen. Zu sehr sind wir von der Yang Energie getrieben. Immer schneller, höher, weiter. Ein bewusstes Loslassen wirkt da sehr befreiend. Yin Yoga beruhigt nicht nur den Körper und macht ihn vitaler, sondern hilft auch bei vielen typischen Alltagsbeschwerden. Es bringt die Lebensenergie in den Meridianen wieder zum Pulsieren und harmonisiert unseren Energiefluss.

Yin Yoga verbessert die Beweglichkeit in den Muskeln, Faszien und Gelenken und spricht das gesamte Bindegewebe an. Dadurch lösen sich Verklemmungen, Verspannungen und Blockaden in den Faszien. Auf diese sanfte Weise können Schmerzen effektiv gelindert werden.

Ob Zähneknirschen, Schmerzen während der Periode, depressive Verstimmungen, Verspannungen oder Reizdarm – die äußerst sympathische Yin Yogalehrerin und Autorin Stefanie Arend hat in Zusammenarbeit mit der TCM Ärztin Dr. Angela Montenegro zahlreiche Yin Yoga-Sequenzen für ihr neues Buch „Gesund durch Yin Yoga“ zusammengestellt, durch die aktiv die Selbstheilung von Geist und Körper angeregt werden.

Ein fundiertes Buch, mit einladenden Bildern. Man merkt, dass in diesem Lehrbuch viel Herzblut und Arbeit steckt. Zuerst werden zahlreiche Yoga Stellungen vorgestellt und grundlegend erklärt. Im zweiten Teil des Buches gibt es sanfte Hilfe bei zahlreichen Beschwerden in Form von Yin Yoga-Sequenzen. Diese haben einen ähnlichen Effekt auf unser Energiesystem wie eine Akupunkturbehandlung, denn sie sprechen genau die Meridiane an, die aus der Sicht der TCM relevant sind.

Außerdem beinhaltet dieses komplexe Buch Tipps zur gesunden Ernährung und Meridian-Heilkunde. Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

Das Buch könnt ihr hier bestellen*.

Verlosung von „Gesund durch Yin Yoga“

Ich verlose drei kostbare Exemplare. Hinterlasst einfach bei mir bei Facebook einen kleinen Kommentar. Ich ziehe am 21.3.2017 um 18 Uhr drei Gewinner per Zufallsgenerator. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

#yinpower

Madhavi

* Affiliate Link

Madhavi Guemoes
Madhavi Guemoes dachte mit 15, dass sie das Leben vollständig verstanden habe, um 25 Jahre später zu erkennen, dass dies unmöglich ist. Sie arbeitet als freie Autorin und Vollzeit-Bloggerin in Berlin und ist Mutter von zwei Kindern. Wenn sie nicht in die Tasten haut, versucht sie auf dem Kopf zu stehen. Madhavi praktiziert seit mehr als 25 Jahren Yoga - was aber in Wirklichkeit nichts zu bedeuten hat.
Madhavi Guemoes on EmailMadhavi Guemoes on FacebookMadhavi Guemoes on InstagramMadhavi Guemoes on PinterestMadhavi Guemoes on Twitter
354 Shares
Teilen352
Twittern
WhatsApp
Pin2
E-Mail
+1