Instagram

Follow Me!

Unkategorisiert Yoga

Sunday Essentials – Yogatasche von Lala Berlin

13. Juli 2014
Yogatasche

Morgen bekomme ich den Schlüssel zu meiner neuen Wohnung, jippieh. Da ich früher ein riesiger Monopoly Fan war, habe ich mir immer gewünscht in der Schloßstraße zu wohnen. Da ja Träume bekanntlich in Erfüllung gehen wenn man nur arg genug daran glaubt (meistens jedenfalls), wohne ich in 10 Tagen in der Schloßstraße – Berlin/Steglitz, haha!

Bis dahin ist noch viel zu tun. Ich habe von meinem Mann ein Verbot angehängt bekommen: Ich darf nichts wegschmeißen. Ob ich mich daran halte? Nö. Das ist doch der verdammte Spaß – umziehen und ausmisten, oder nicht? Vielleicht bringe ich auch alles artig zu Oxfam. Muss ja nicht gleich im Müll landen. Meine Sunday Essentials haben diese Woche ein wenig mit Ordnung und mal wieder mit Yoga zu tun:

 1. Yogatasche von Lala Berlin

Naja, sicher ist diese geräumige Tasche nicht als Yogatasche angedacht, doch wen kümmert das schon. Bei meiner alten Yogatasche ist der Henkel gerissen – das gute Ding war ja auch schon fast sechs Jahre alt. Ich bin ganz verliebt in das Lala Berlin Modell. Die meisten Yogataschen sind mir zu öde, zu lieblich oder einfach nur hässlich. Außerdem macht sich dieses Modell wunderbar für weitere Ausflüge. Also – vielseitig einsetzbar.

2. Hefter von ferm Living

Nachdem ich unser Büro ausgemistet und sorgfältig in Kisten verpackt habe, habe ich erst einmal bemerkt, wie spießig meine Ordner alle sind. In Berlin wird alles neu gemacht und deshalb kommen diese schicken Ordner von ferm Living mit. Ordnung halten mit Stil sozusagen. Dann macht das „Papiere ordnen“ auf jeden Fall ein Quäntchen mehr Freude.

3. Sofakissen von fermliving

Meine Kinder sind jetzt 6 und 8 Jahre alt, also in einem vernünftigen Alter. Da werde ich vor dem Umzug endlich die alten, vollgekotzten Sofakissen in den Müll verfrachten und mich neu eindecken. Die Kissen von ferm Living haben es mir angetan. Ach, das macht Spaß!

4. Yogatop von wearGrace

Meine Freundin Sandra hat es mir netterweise aus London ein ultraschickes Yogatop mitgebracht und es trägt sich einfach fabelhaft. Es ist von wearGrace und es gibt zum Glück auch einen Online Shop. Love it!!!

©lalaberlin ©fermliving

 

 

Madhavi Guemoes

Madhavi Guemoes dachte mit 15, dass sie das Leben vollständig verstanden habe, um 25 Jahre später zu erkennen, dass dies unmöglich ist. Sie arbeitet als freie Autorin und Vollzeit-Bloggerin in Berlin und ist Mutter von zwei Kindern. Wenn sie nicht in die Tasten haut, versucht sie auf dem Kopf zu stehen. Madhavi praktiziert seit mehr als 25 Jahren Yoga – was aber in Wirklichkeit nichts zu bedeuten hat.


Madhavi Guemoes on EmailMadhavi Guemoes on FacebookMadhavi Guemoes on InstagramMadhavi Guemoes on PinterestMadhavi Guemoes on Twitter
26 Shares
Teilen23
Twittern
WhatsApp
Pin
E-Mail
+13