Instagram

Follow Me!

Lifestyle

Yogi Essentials #5

15. June 2015
yogi essentials

Huch, es ist höchste Zeit für das yogi essentials #5. Heiliger Strohsack! Wir haben ja schon Juni. Dabei habe ich doch nur auf gutes Licht gewartet, um euch die neuen Yogi essentials für Mai zu fotografieren….nun ja…. Der Sommer soll angeblich Ende der Woche seine Zelte bei uns (bis mindestens Ende Oktober) aufschlagen, und uns mit Licht und Wärme verwöhnen. Ich bin gespannt. Los geht´s mit meiner Auswahl:

 

Teatowels von  prettyberlin

yogi essentials

Das smarte Berliner Label prettyberlin zaubert im Nu Yogi Spirit in eure Küche! Die Tücher free your mind (mein Favorit!), Have a buddhaful day oder das knallige Azteken Tuch könnt ihr als Geschirrhandtücher nutzen (oder euch in die Küche pinnen), um bei der Arbeit in der Küche immer hübsch achtsam zu bleiben. Damit steht der Kitchen-Meditation nichts mehr im Wege. Eignet sich auch wunderbar als Geschenk für Spirit Junkies!

Marmor Notebook  von navucko

yogi essentials

Was für ein hübsches Notizbüchlein in Marmor-Optik. Darin haben alle hellen Gedanken, Inspiration und To-do-Listen Platz. Das Büchlein gibt es in drei verschiedenen Farben. Eine tolle Alternative zu den öden Moleskine Notizbüchlein, die ich bisher genutzt habe.

Yoga-Shirt von Yoga Yeah

yogi essentials

Sicher haben die Mädels von Yoga Yeah ihre Liebe zu Gabrielle Bernstein ganz arg in dieses Yoga Shirt einfließen lassen. I am love steht dort groß geschrieben und sollte nicht nur jeder tragen, sondern sich auch bewusst werden. Love it!

Dharmabums Leggings von veryyoga

yogi essentials

Diese Leggings in Zebra-Optik von Dharmabums ist der Knaller! Sitzt wie angegossen, trägt sich hervorragend und macht richtig gute Laune. Der Yoga-Shop veryyoga hat übrigens in Hamburg (Lehmweg 34) seit Samstag seine Pforten geöffnet, ihr könnt dort alles bekommen, was das Yogi Herz begehrt.

Deep Asana Tee von Paper and Tea

yogi essentials

Dieser Kräutertee ist ein ayurvedischer Gewürzmix und wurde von alten indischen Rezepturen inspiriert. Ein super Wachmacher, ganz ohne Koffein. Die hochwertigen Zutaten machen den Geist messerscharf. Nicht gemahlen, dadurch noch intensiver. Unbedingt ausprobieren!

 

 

Madhavi Guemoes
Madhavi Guemoes dachte mit 15, dass sie das Leben vollständig verstanden habe, um 25 Jahre später zu erkennen, dass dies unmöglich ist. Sie arbeitet als freie Autorin und Vollzeit-Bloggerin in Berlin und ist Mutter von zwei Kindern. Wenn sie nicht in die Tasten haut, versucht sie auf dem Kopf zu stehen. Madhavi praktiziert seit mehr als 25 Jahren Yoga - was aber in Wirklichkeit nichts zu bedeuten hat.
Madhavi Guemoes on EmailMadhavi Guemoes on FacebookMadhavi Guemoes on InstagramMadhavi Guemoes on PinterestMadhavi Guemoes on Twitter
85 Shares
Teilen80
Twittern
WhatsApp
Pin3
E-Mail
+12